Wir, Botschafterinnen der MÜTTER DER NEUEN ZEIT, wollen die deutschsprachige Bewegung MÜTTER DER NEUEN ZEIT vorstellen und über Themen zur bewussten Mutterschaft sprechen.

AUSBILDUNG ZUR BEWUSSTEN MUTTERSCHAFT

„Das Kind ist ein spirituelles Wesen & wir dürfen seinen Inkarnationsprozess verstehen lernen. Kinder brauchen Eltern, die Verantwortung übernehmen für die Umgebung, mit der sich das Kind auseinander setzen muss und die verstehen, welche ihrer Anregungen & Haltungen altersgemäß dem Kind entsprechen und welche nicht.

Die AUSBILDUNG ZUR BEWUSSTEN MUTTERSCHAFT hilft dir, die Entwicklungsrhythmen zu verstehen und damit die Seele deines Kindes ganzheitlich lesen zu lernen.“

https://www.muetterderneuenzeit.de/ausbildung/

BAND I „MÜTTER DER NEUEN ZEIT

„Die staatlich geförderte Fremdbetreuung bereits von Kleinstkindern scheint das »Normale« zu sein. Sie wird uns als Notwendigkeit suggeriert. Doch ist sie wirklich die Ultima Ratio?

Dieses Buch stellt die Erfahrungen von jungen Müttern in den Vordergrund, die ihre Kinder in den ersten drei Jahren und länger selbst betreuen. Sie folgen ihrer inneren Stimme ganz im Bewusstsein ihrer Verantwortung und des finanziellen Verzichtes. Sachinformationen ergänzen die komplexe Thematik rund um die Fragen einer bedürfnis- und bindungsorientierten Mutterschaft.“

BAND II „MÜTTER DER NEUEN ZEIT

„Der neue BAND II „MÜTTER DER NEUEN ZEIT – unterwegs zu neuem Lernen“ ist erschienen, bei dem das Lernen ohne Schule im Zentrum steht und Mütter von ihren individuellen Wegen berichten. Dieses Buch möchte aufzeigen, wie wir uns der Natur des Kindes wieder nähern können, um ihm gesunde Entwicklungsräume zu ermöglichen. Es will inspirieren zu neuen Wegen des Lernens.

Viele Kinder fühlen sich nicht mehr wohl in der Schule. Manche von ihnen sagen ganz deutlich, dass sie „da“ nicht mehr hin wollen. Sie reagieren auf den zunehmenden Druck an Bildung, auf die sie vereinnahmende Digitalisierung und auf die Betreuung in Gebäuden.

Das Buch will zu neuen Wegen des Lernens inspirieren. Dafür schreiben 16 Mütter über ihre Erfahrungen, warum sie das Bildungssystem in Frage stellen… sie sind zu dem Schluss gekommen, dass nicht ihre Kinder, sondern die Bildungswege sich ändern müssen. Ebenso schreiben 16 Experten aus verschiedenen wissenschaftlichen Bereichen, um verständlich zu machen, warum wir das Lernen in ganzheitliche Zusammenhänge einbetten müssen.“

GEMEINSAM AUF DEM WEG! ❤️❤️❤️

„Unser HERZENSANLIEGEN liegt darin, das Licht unserer Kinder zu schützen und, dass wir Mamas uns wieder unserer wichtigen und heiligen Aufgabe bewusst werden. Wir sind die Quelle des Lebens und bilden die nächste Generation heraus. Erkennen wir die Heilungschance und begeben uns auf den inneren Wandlungsweg, den die Mutterschaft mit sich bringt. Wir dürfen mutig unseren Weg gehen.

Wir sind nicht allein. Mit den BOTSCHAFTERINNEN wollen wir zudem regionale Gruppen schaffen, an denen Mamas zusammenfinden. BOTSCHAFTERINNEN der MÜTTER DER NEUEN ZEIT sind Anlaufstellen für andere Mütter und bieten zugleich Inspiration und Unterstützung in der Gemeinschaft. In der Botschafterinnen-Gemeinschaft wirst du auf deinem inneren Weg und deinem Weg als Botschafterin begleitet.“

https://www.muetterderneuenzeit.de/